23 Sep, 2017

Interessengemeinschaft Volmarsteiner Vereine e.V.

Die Interessengemeinschaft Volmarsteiner Vereine e.V. (IGVV e.V.) ging aus dem Vereinsring Volmarstein hervor. Hauptziel der damaligen Mitgliedsvereine und Organisationen war es Termine der einzelnen Veranstaltungen zu koordinieren, damit Terminüberschneidungen, möglichst vermieden werden konnten. Dann kamen Organisation und die Durchführung der Volmarsteiner Dorffeste( alle drei Jahre) und des Volmarsteiner Advents (jährlich am 3. Adventssamstag auf dem Dorfplatz) dazu. Mit einem Vorstandswechsel in 1995 setzte man sich zusätzliche Ziele. Im Jahre 1997 wurden aus Anlass des Jubiläumsjahres 950 Jahre Volmarstein zahlreiche Veranstaltungen geplant und durchgeführt. Angefangen mit geschichtlichen Vorträgen verschiedener Referenten im Gemeindehaus, einer Mega Geburtstagsparty auf dem Dorfplatz, einem mittelalterlichen Konzert in der Dorfkirche bis zum krönenden Abschluss, einem zweitägigen "Mittelalterlichen Lager der Spiel- und Handwerksleut" mit Kramer Zunft und Kurtzweyel auf der Burgruine Volmarstein mit rund 17000 kleinen und großen Besuchern.
Zum Jahrtausendwechsel 1999/2000 lud die IGVV zur Super Silvesterparty ins Zirkuszelt auf den Dorfplatz und ins angrenzende Gemeindehaus ein, wo 450 Leute von 7 bis 77 Jahren ausgelassen, bei einer coolen Band bis in die frühen Morgenstunden des neuen Jahrtausends feierten. Ab Mitte des Jahres 2000 als eingetragener Verein, möchten wir uns besonders um die Traditions- und Heimatpflege kümmern. Für die IGVV e.V. ein wichtiger Grund die im Jahre 1100 erbaute Burg im 900ten Jahr nach ihrer Entstehung zu feiern und das Mittelalterliche Lager erneut in den Mauern der Ruine aufzuschlagen. Nach dem Dorffest in 2001, ist man nun mit den letzten organisatorischen Feinheiten für die Planung des, am 12. Und 13. Juli 2002 stattfindenden IRISH FOLK FESTIVAL beschäftigt. Mit diesem neuen Event möchte die IGVV e.V. eine attraktive Veranstaltungsserie auf der Burgruine Volmarstein ins Leben rufen und somit für die landschaftlich, reizvoll gelegene Burgruine, den Ort Volmarstein, die Stadt Wetter (Ruhr) und den EN-Kreis als lohnendes Ausflugsziel werben und natürlich dadurch auch zur Erhaltung der Burgruine beitragen.
Die Interessengemeinschaft Volmarsteiner Vereine ist sehr vielseitig besetzt und vertreten. Die Gemeinschaft der Vereine, Organisationen und auch Parteien aus dem Stadtteil Volmarstein und dessen Ortsteil Grundschöttel ist eine starke Verbindung, der es gemeinsam gelungen ist einen großen Teil zur Lebensqualität der Bewohner des Ortes und letztlich auch der Stadt Wetter (Ruhr) beizutragen. So standen und stehen bei allen genannten Veranstaltungen immer zwischen 50 und 200 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer uneigennützig ihre Frau bzw. ihren Mann. Das größte und durch nichts zu ersetzende Kapital der Interessengemeinschaft Volmarsteiner Vereine e.V.